Hallo!

Wir stellen uns vor

  

Nach einer Zuchtpause entschlossen wir uns im Jahr 2017 die Zucht wieder aufleben zu lassen. Nachdem ich mich mit meinem Zuchtkollegen - Werner Kolbeck aus Lohne - Zwinger "vom Pfauenhof" in Verbindung gesetzt hatte, stand fest, dass ein Zuchtrüde in unserem Haus einziehen soll.  Max von den Dussen. Dieser, liebenswerte Kerl ist ein Glücksfall: wesensfest, auf allen seinen Showauftritten mehrfacher Sieger und immer mit einem „vorzüglich“ dekoriert. Dann stellt sich die Frage: Welche junge Dame kommt als Zuchthündin in Frage? Nachdem ich auf einer Show die schönen Nachkommen vom Zwinger „Schloss Tenneberg“ entdeckt hatte, stand fest, wir fahren nach Thüringen und machen Felicia Gräfin von Schloss Tenneberg zu unserem neuen Familienmitglied. 
Im Juni 2019 haben wir uns Gräfin Friedel, von unserer Zuchtkollegin Liesel Hüsemann von der Heseper Kapelle FCI, in unsere Zucht geholt. 



Peter Meyer 

            Jeannine Meyer